HOME BIOGRAPHIE AKTUELL MUSIK FOTOS BOOKING HOCHZEIT WORKSHOPS UNTERRICHT LINKS

Infos zur musikalischen Umrahmung Ihres Hochzeitsdinners am Abend

Was ist "Dinner-Music"?

"Dinner-Music" bedeutet eine stilvolle, gepflegte musikalische Umrahmung des Abends mit schönen Songs aus Pop, Jazz und Evergreens zwischen den einzelnen Menu-Gängen oder auch während dem Essen in angepasster Lautstärke (Background-Musik). Falls gewünscht, spielt mein Pianist für Sie instrumentale Piano-Musik während dem Eintreffen der Gäste.

Der abwechslungsreiche Mix von älteren und neueren Songs, bietet für alle Geschmäcker und Altersgruppen etwas.

"Dinner-Music" ist NICHT "Unterhaltung" im Stil von Alleinunterhaltern.

Showblock

Falls gewünscht können wir Ihnen neben der oben erwähnten Background-Musik als spezielle Überraschung für Ihre Gäste einen 15-20-minütigen Showblock anbieten, mit inszenierten und choreographierten Musical-Songs. (Am besten zum Abschluss)

Tanzen

Gerne spielen wir für Ihren Brauttanz eine romantische Ballade zum Slow-Tanzen oder einen Walzer für geübtere Tänzer.

"Dinner-Music" ist geeignet für Paare die nicht viel - oder gar nicht - tanzen möchten, oder wenn die Platzverhältnisse keine Tanzfläche zulassen. Wir führen ein paar tanzbare Songs im Repertoire (Fox, Walzer, Ballade usw.), möchten aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir KEINE Tanzband sind. Falls Sie und Ihre Gäste viel tanzen möchten, empfehlen wir Ihnen eher eine Tanzband (Band mit Schlagzeug und Bass) zu buchen - oder falls Sie bei einer kleineren Formation bleiben möchten - ein Einmann-Orchester oder Duo, welche den Rhythmus zum Tanzen auf elektronische Art und Weise erzeugen.

Eine Möglichkeit ist es, "Dinner-Music" z.B. mit einem D.J. nach dem Essen ab 23/24 Uhr zu kombinieren. Oft erleben wir auch, dass jemand von den Hochzeitsgästen die Funktion des D.J.s übernimmt (ab iPod, Notebook)

Wie viele Musiker?

Wir empfehlen Ihnen die Variante Duo (Gesang & Piano) zu buchen, da dies die ruhigste Variante ist, und damit für Background-Musik am ehesten geeignet ist. Das Duo ist auch gut geeignet für eher kleinere Gesellschaften oder für geringe Platzverhältnisse.

Tonanlage

Unsere Tonanlage mit Mikrofon steht Ihnen während der Dauer unseres Engagements für allfällige Reden und Darbietungen zur Verfügung. Auf Wunsch können CD's oder Musik von Diashows usw. über diese Anlage abgespielt werden (z.B. Pausenmusik, Darbietungen usw.)

Auszug aus unserem Repertoire "Dinner Music"

Against all odds (Phil Collins/Mariah Carey)
Angels (Robbie Williams)
Beautiful (Christina Aguilera)
Can't help falling in love (Elvis)
Das Beste (Silbermond)
Don't know why (Norah Jones)
Dream a little dream of me
Endless Love (Lionel Richie)
Eternal Flame (Bangles)
Everything I do (Bryan Adams)
Ewigi Liebi (Mash)
Fly me to the moon (Jazzstandard)
From this moment (Shania Twain)
Georgia (Jazzstandard)
Get here (Oleta Adams)
Girl from Ipanema (Bossa Nova)
Groovy kind of love (Phil Collins)
Happy birthday (Traditional & Version von Stevie Wonder)
Have I told you lately (Van Morrison / Rod Stewart)
Hemmigslos liebe (Fabienne Louves / Marc Sway)
Hijo de la luna (Meccano)
I don't wanna miss a thing (Aerosmith)
I know him so well (Chess)
I wanna be loved by you (Marylin Monroe)
I'm on fire (Bruce Springsteen)
I'm your angel (C. Dion / R. Kelly) (Duett)
If you don't know me by now (Simply Red)
Just the way you are (Billy Joel)
Killing me softly (Roberta Flack)
Kiss from a Rose (Seal)
Let's stay together (Al Green)
Look of love (Jazzstandard
L-O-V-E (Fox/Swing)
My baby just cares for me (Nina Simone)
One flight down (Norah Jones)
One life, one soul (Gotthard)
Promise me (Beverly Craven)
Rose, the (Bette Midler)
Schöne Momänt (Plüsch)
Somebody (Depeche Mode)
Sous le vent
Stand by me (Ben E. King)
Summertime (Porgy & Bess, Jazzstandard)
Take a bow (Madonna)
Thank you for loving me (Bon Jovi)
That's what friends are for (Dionne Warwick)
Time after time (Cindy Lauper)
True Colors (Cindy Lauper)
Und wenn ein Lied (Xavier Naidoo)
Unforgettable (Nat Kong Cole)
What a wonderful world
When you say nothing at all (Ronan Keating)
You gotta be (Des'ree)
Your song (Elton John)
You've got a friend (Carole King)

KONTAKT

Rechtliche Hinweise NEWSLETTER

last update: 19.01.2018    WebPublishing by somis.ch